Leistungszentrum Saarländischer Tennisbund

Powerplus_Leistungszentrum_SB Licht

Saarländischer Tennisbund setzt auf LED von Powerplus

Die PP Powerplus GmbH hat gemeinsam mit ihrem Kooperationspartner Energie SaarLorLux die Tennishalle am Leistungszentrum des Saarländischen Tennisbundes (STB) an der Herrmann Neuberger Sportschule in Saarbrücken auf eine energiesparende LED-Beleuchtung umgestellt.

Im Auftrag des Landessportbundes und des Saarländischen Tennisbundes wurden die konventionellen Leuchtmittel durch 80 LED-Hallenstrahler der neuesten LED-Technologie ersetzt. Mittels moderner Steuerung kann die Beleuchtung der vier Tennisplätze nun in zwei unterschiedlichen Betriebsmodi erfolgen. Der Turnierbetrieb erfolgt mit voller Lichtleistung (800 Lux), die im täglichen Trainingsbetrieb auf 80 % gedimmt werden kann. Gleichwohl ist bereits in diesem Modus die Ausleuchtung der Plätze um 62 % höher als in der Vergangenheit. Entsprechend kommt es zu einer deutlichen Einsparung beim Stromverbrauch von rund 41%. Ferner sinken die Wartungskosten aufgrund der langen Lebensdauer der Beleuchtungsmittel von mindestens 80.000 Betriebsstunden erheblich.

Seit dem 5.1.2018 ist die neue Beleuchtung im Einsatz und führte anlässlich des ersten Turniers zu äußerst positiven Rückmeldungen von Spielern und Verantwortlichen.

„Mit der neuen Beleuchtung bieten wir den Tennisspielern eine ideale Ausleuchtung der Halle – flackerfrei, ohne störende Blendwirkung und ohne Schattenwurf“, so Jürgen Lässig, Vizepräsident Marketing, Medien und Kommunikation des Saarländischen Tennisbundes. „Mit der Umstellung auf LED haben wir einen deutlichen Schritt in Richtung Energieeffizienz und die Zukunftssicherheit unseres Standortes gemacht.“

 

LED Lichttechnik von Powerplus für Tennishallen 

Immer mehr Tennisvereine rüsten ihre Hallen auf effiziente LED Technologie um. Aus den Einsparungen an Energie- und Wartungskosten bietet Ihnen POWERPLUS den Vorteil, Ihre Investitionskosten durch monatlich feste Raten zu tragen und so Ihre Liquidität nicht zu belasten. Der Umstieg rechnet sich für Sie direkt im Anschluss an die Umrüstung Ihrer Tennishalle, denn der Lichtpreis liegt unter dem Preis, den Sie monatlich für Ihre konventionelle Beleuchtung bezahlt haben. 

Tennishallen müssen hervorragend beleuchtet sein. Der schnelle Ballsport braucht eine gute Ausleuchtung, um den Ball verfolgen zu können.
Die Beleuchtung darf dabei aber nicht blenden, um gute Spielbedingungen zu schaffen.
Die zu erreichende Beleuchtungsstärke ist in der DIN 12464 vorgegeben und sieht 3 Beleuchtungsklassen vor.
Klasse I = Hochleistungswettkämpfe werden mit 750 Lux beleuchtet
Klasse II = Wettkämpfe mit mittlerem Niveau 500 Lux
Klasse III = Einfache Wettkämpfe, Schul und Freizeitsport 300 Lux

Setzen auch Sie auf die führende und erprobte LED Lichttechnik von POWERPLUS, wie der Saarländische Tennisbund in seiner Halle am Leistungszentrum Saarbrücken.

Gerne berechnen wir für Sie die Investition zur Umrüstung Ihrer Tennisanlage auf LED Beleuchtung, mit der Sie ca. 50 – 70 % Stromkosten einsparen werden.

Wir bieten:

  • Professionelle und hocheffiziente LED Lichttechnik für Sportanlagen und -hallen
  • Individuelles maßgeschneidertes Projektmanagement (Planung, Entwicklung, Beratung)
  • Lichtplanungen Neu- und Umbau (Sportstätten, Hallen und Außenanlagen)
  • Schlankes Finanzierungskonzept